Bahnhofsplatz Kaiserslautern

Bahnhofsplatz Kaiserslautern

Projektinformationen

Auftraggeber:
Stadt Kaiserslautern
Auftragszeitraum: 2001 - 2004
Projektzeitraum: 2000 - 2005

Leistungsinhalte

Gesamtfläche: ca. 12.500 m²

Leistungen der IMC

  • Projektsteuerung in den Phasen Planung und Ausführungsvorbereitung gemäß AHO/DVP
  • Unterstützung der Grunderwerbsverhandlung
  • Unterstützung der Vertragsverhandlungen zw. Stadt und DB Station und Service

Projektbeschreibung

Funktionale und strukturelle Verbesserung des Bahnhofsplatzes durch Herstellung eines zentralen Omnibusbahnhofes als Verknüpfung zwischen schienen- und straßengebundenem ÖPNV sowie Gestaltung eines harmonisch in das bauliche Umfeld eingebundenen Platzes vor dem Hauptbahnhof.

Diese Referenz gehört zu: Projektsteuerung

IMC Leistungsbereiche